2.0 TFSi Motoren-Übersicht

Sortiert nach Motorleistung

Motorcode PS    Drehmoment   Fahrzeug
BPJ 170 280 A6 (C6), Tiguan
BWA 185 270 2005er Leon
AXX, BWA, BWE, BPY 200 280 A4 (B7), A3 (8P), 2006er TT, Passat (B6), Golf Mk5 GTI, Jetta Mk5 GLI,
León FR Mk2, Altea, Toledo Mk3, Exeo, Octavia (1Z) vRS
BUL 220 300 2005er A4 (B7) DTM Edition
CDL 220 350 Volkswagen Polo R WRC
BYD 230 300 Golf Mk5 GTI Edition 30 + Pirelli Edition, Golf Mk4 GTI Edition 35
BWJ 241 300 León Cupra, León Cupra Mk2 facelift
CDL 256 330 S3 (8P), Golf R (Australien, Japan, Mittlerer Osten und Nordamerika)
BHZ 265 350 S3 (8P)
CDL 265 350 S3 (8P), TTS, León Cupra R Mk2 facelift
CDL 271 350 TTS, Golf R (Europa)

Was ändert sich bei 2.0 TFSI Motoren ab 220 PS?

Ab 220PS wurden bei den TFSI Motoren folgende Änderungen für die höhere Leistung vorgenommen:

  • stärkere Kolben und Kolbenbolzen,
  • neue Kolbenringe,
  • verstärkte Pleuel,
  • geänderte Lager,
  • verstärkter Block an der Hauptlagergasse sowie Kurbelwellenböcke,
  • geänderter Zylinderkopf für höheren Temperaturwiderstand,
  • eingestellte Steuerzeiten der Auslassnockenwelle,
  • verbesserter Querschnitt der Hochdruckinjektoren,
  • 1.2 bar (Wert nur für Audi S3(8P)) Ladedruck,
  • K04 Turbolader mit größerer Turbine und
  • Verdichterrad (S3, Cupra, GTI Edition 30).

Warum ist der Motorcode wichtig?

Mithilfe des Motorcodes gehst du immer auf Nummer sicher was deine Teile angeht. Denn mit dem Motorcode kannst du nicht nur die Spezifikationen des Motors ablesen, sondern findest auch immer die passenden Komponenten für deinen 2.0 TFSI Motor. Die Codes müssen dabei nicht nach Marke oder Modell einzigartig sein, häufig sind sie sogar unabhängig davon.

Wo steht der Motorcode?

Die Stelle, an der du deinen Motorcode findest, variiert von Hersteller zu Hersteller. Anfangen kannst du mit der Betriebsanleitung beziehungsweise dem Serviceheft. Ansonsten kann der Code direkt auf dem Motor stehen, auf einem Typschild oder eingestanzt (meist auf der Rückseite). Auch auf der Zahnriemenabdeckung oder im Kofferraum könntest du deinen Motorcode finden. Wenn alle Stricke reißen, hilft dir deine Werkstatt weiter.

Noch mehr Tipps

Mehr Tipps, Tricks und großartiges Sachen findest du auf unserer Facebook-Seite.

Zuletzt angesehen
Einfach zahlen
Vorkasse Sofort Überweisung Paypal
100 % sicher einkaufen
Tüv SSL 17 Jahre
15 Jahre Motorsport-Erfahrung
© BAR-TEK® Motorsport GmbH - All Rights Reserved
Alle Preise inkl. MwSt. u. zzgl. Versandkosten